Activision Blizzard – Kein eigener Stand auf der E3 2016

Activision Blizzard – Kein eigener Stand auf der E3 2016

Activision Blizzard bleibt dieses Jahr größtenteils den Messehallen der E3 fern.

Activision Blizzard – Kein eigener Stand auf der E3 2016

Nachdem EA bereits bekannt gab, dieses Jahr keine eigene Pressekonferenz zur amerikanischen Spielemesse, der E3, abzuhalten, zieht nun Activision Blizzard nach und bekundet, dass man sich von den Besucherhallen der Messe zurückziehen werde. So soll der amerikanische Konzern dieses Jahr keinen eigenen Stand besitzen und somit auch nicht auf dem Showfloor anzutreffen sein.

Dennoch werde man auf Activision Blizzard nicht ganz verzichten müssen und so sollen einige Titel aus dem eigenen Portfolio bei anderen Unternehmen zu finden sein.  Das kommenden Call of Duty aus dem Hause Infinity Ward beispielsweise wird unter anderem bei Branchenriese Sony anzuspielen sein.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail