Dark Souls 3 – Xbox One mit Framerate-Einbrüchen

Dark Souls 3 – Xbox One mit Framerate-Einbrüchen

Das sind die technischen Details von Dark Souls III:

Dark Souls 3 – Xbox One mit Framerate-Einbrüchen

Unlängst wurde der dritte Ableger der populären Action-Reihe Dark Souls bereits in Japan veröffentlicht. Passend zum bevorstehenden Release in Europa befasste sich Digital Foundry nun mit den technischen Details des vermeintlichen Blockbusters. So gab man bekannt, dass die Xbox One-Version mit einer nativen 900p-Auflösung wiedergegeben wird. Während das Spiel auf der Playstation 4 in 1080p läuft. Zudem konnte man bislang einige Framerate-Probleme verzeichnen, wobei diese gelegentlich unter die 30 fps rutscht. Dark Souls III soll zudem ebenfalls auf der Playstation 4 mit kleinen Einbrüchen der Framerate zu kämpfen haben.

Dark Souls III erscheint hierzulande am 12. April 2016 für PC, Xbox One und PS4.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail