HTC Vive – Über 15.000 Bestellungen in den ersten Minuten

HTC Vive – Über 15.000 Bestellungen in den ersten Minuten

Das HTC Vive konnte offenbar bereits in den ersten Minuten einen Verkaufserfolg erzielen.

HTC Vive – Über 15.000 Bestellungen in den ersten Minuten

Shen Ye von HTC äußerte sich nun via Twitter zum Verkaufserfolg von deren haueigenen VR-Headset HTC Vive. Demnach wurden bereits in den ersten 10 Minuten über 15.000 Exemplare bestellt. Dies ist vor allem angesichts der neuen Produktkategorie ein enormer Erfolg.

HTC Vive kann in hieisgen Gefilden für 899 Euro erworben werden. Damit ist das Gerät von HTC nochmal um einiges teurer als Oculus Rift, welches in den USA mit rund 800 Euro zu Buche schlägt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail