Throwback Sunday – die heißesten News der Woche

Throwback Sunday – die heißesten News der Woche

Die dritte Woche im März brachte einiges an Enttäuschung, aber auch freudige Neuigkeiten.

Throwback Sunday – die heißesten News der Woche

Auch in dieser Woche wollen wir euch im Rahmen unserer mittlerweile etablierten Rubrik, den , näher bringen und läuten die mittlerweile zehnte Runde unseres Wochenrückblicks ein. Auch heute präsentieren wir wieder die heißesten News der Woche.

Beherrschendes Thema war diese Woche sicherlich die GDC 2016 in San Francisco und ganz besonders Virtual Reality. Besonders hervorgestochen hat dabei Sony mit der Ankündigung des Preises und des Releasedates von PlayStation VR. Demnach wird Sony’s hauseigene VR-Technologie für die PlayStation 4 im Oktober 2016 erscheinen und wird in Europa zu einem Preis von 399 Euro verkauft werden. Sony gab an, dass man nun den Oktober gewählt hat, um genügend Software-Support garantieren zu können. Zudem wolle man für keine künstliche Hardware-Verknappung sorgen, weswegen bis Oktober genügend Einheiten der PlayStation VR produziert sein werden um die hohe Nachfrage befriedigen zu können.

PlayStation VR

SCE Worldwide Studios Boss, Shuhei Yoshida gab auch bekannt, dass es ein Bundle mit Move und der benötigten Kamera geben wird. Der Lieferumfang von PlayStation VR wird euch nämlich nicht genügen, wenn ihr noch nicht über die PS4-Kamera und PlayStation Move verfügt. Zudem gab man weitere Informationen zum Cinematic Mode preis. Mit diesem lassen sich alle Inhalte wie Filme, Live von PlayStation Inhalte, SharePlay, sowie 360° Fotos und Videos auf einem virtuellen Bildschirm, der dabei einer Größe von 225 Zoll entspricht, anschauen. Der virtuelle  Bildschirm verfügt dabei über verschiedene Zoom-Stufen – klein, mittel und groß – und es lassen sich alle Funktionen der PS4 im Cinematic Mode nutzen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserer Hands-On Vorschau mit Unil Dawn: Rush of Blood, RIGS und DriveClub VR von der Paris Games Week.

uncharted

Mit großer Freude erreichte uns zudem die Meldung, dass Uncharted 4: A Thief’s End den Gold-Status erreicht hat. Eine weitere Verschiebung des Releases scheint daher nahezu ausgeschlossen. Jetzt wird damit begonnen das Meisterwerk zu produzieren und die Entwickler von Naughty Dog werden bestimmt an weiteren Optimierungen für einen Day-One-Patch arbeiten.Konkurrent Microsoft hingegen scheint an weiteren Verbesserungen seiner Xbox One zu arbeiten. So möchte man unter anderem die Darstellung der Spielesammlung verbesseren und neue Social-Features integrieren.

Rdr_redemption_mountains02

Auch zu einem möglichen Red Dead Redemption 2 gab es in dieser Woche neue Gerüchte. So soll dieses mit dem Untertitel „Legends of the West“ versehen werden und sich bereits seit rund vier Jahren in Entwicklung befinden. Die Veröffentlichung ist zudem angeblich für das kommende Jahr geplant. Rockstar Games soll zudem planen Red Dead Redemption 2 ausführlich auf der E3 2016 zu enthüllen. Wie es weiterhin heißt, soll man sich für mehrere spielbare Charaktere ähnlich wie bei Grand Theft Auto V und eine sehr viel größere offene Spielwelt entschieden haben. Noch in diesem Jahr soll ein HD-Remake von Red Dead Remeption erscheinen. Das HD-Remake soll demnach bis Ende des Jahres für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen.

EA SPORTS™ UFC® 2_20160314185147

Ansonsten beglückten wir euch in dieser Woche mit zahlreichen Reviews zu Spielen wie EA Sports UFC 2 oder auch einer Vorschau zu Gears of War 4. All das und noch viel mehr findet ihr in unserer Rezensions-Übersicht. Heiß her ging es auch in unserem Podcast, der ganz und gar im Zeichen von Tom Clancy’s The Division stand. Und das nicht umsonst, denn immerhin hat Ubisoft mit dem MMO-Shooter-RPG einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt und sogar Destiny vom Thron gestoßen. Außerdem präsentierten wir euch in dieser Woche in einem Release-Special zu Quantum Break einen nächsten potentiellen Hit-Kandidaten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail