EVE: Valkyrie – Spiel wird Cross-Play zwischen verschiedenen VR-Brillen unterstützen

EVE: Valkyrie – Spiel wird Cross-Play zwischen verschiedenen VR-Brillen unterstützen

Das Spiel EVE: Valkyrie wird Cross-Play zwischen den verschiedenen VR-Brillen unterstützen.

EVE: Valkyrie – Spiel wird Cross-Play zwischen verschiedenen VR-Brillen unterstützen

Momentan wird es langsam zur Gewohnheit, dass Entwickler versuchen zusammen mit den Publishern Ihre Spiele Cross-Play fähig zu machen. Allerdings nicht nur bei Microsoft, Sony und Co. findet das Prinzip Anklang.

So hat Owen O’Brien, der Executive Producer von EVE: Valkyrie bekannt gegeben, dass man den Weltraum Shooter auch Cross-VR fähig machen wolle. Sprich falls Ihr im Besitz einer Playstation VR sein solltet, so soll es Euch möglich sein auch mit Spielern zu spielen, die über eine HTC Vive online sind. Ebenfalls wurde auch ein neuer VR-Gameplay Trailer veröffentlicht, den wir Euch hier verlinken.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail