Halo 5: Guardians – Keine PC-Version laut Phil Spencer

Halo 5: Guardians – Keine PC-Version laut Phil Spencer

Eine Portierung für den PC wird es von Halo 5: Guardians erstmal nicht geben!

Halo 5: Guardians – Keine PC-Version laut Phil Spencer

Auch wenn Microsoft derzeit stark daran arbeitet Xbox One-Exklusivtitel nun auch auf dem PC spielbar zu machen, verkündetet Phil Spencer unlängst, dass genau dass mit Halo 5: Guardians nicht passieren wird.

„In Sachen Halo FPS auf dem PC gibt es im Moment jede Menge an Möglichkeiten für uns, aber ich möchte nicht zurückblicken, wie mit Halo 5 (…) Ich möchte hinsichtlich unserer Pläne lieber nach vorne schauen.“

Somit sei der aktuelle Halo-Ableger von Grund auf für Xbox One entwickelt worden. Weiterhin erklärt Spencer, dass Microsoft auch zukünftig nicht jedes Spiel auf beiden Plattformen veröffentlichen wird: „Ich möchte keine künstliche Regel dafür aufstellen, weil ich denke, dass wir dann ‚Frankenspiele‘ bekommen werden; Spiele, die nicht wirklich für eine bestimmte Plattform geeignet sind“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail