Naughty Dog – man will nach Uncharted 4: A Thief’s End noch mehr aus der PS4 herausholen

Naughty Dog – man will nach Uncharted 4: A Thief’s End noch mehr aus der PS4 herausholen

Das Spiel nach Uncharted 4: A Thief's End soll laut Naughty Dog noch imposanter aussehen.

Naughty Dog – man will nach Uncharted 4: A Thief’s End noch mehr aus der PS4 herausholen

Uncharted 4: A Thief’s End sieht bereits fantastisch aus und zeigt, zu was die PlayStation 4 im Stande ist zu leisten. Naughty Dog will aber für das kommende Spiel nach dem Abschluss der Action-Adventure-Reihe rund um Nathan Drake noch mehr aus der Power der PlayStation 4 herausholen. Dies gab aktuell Lead Designer Ricky Cambier bekannt, der zudem verriet, dass es definitiv Gebiete gibt, in denen eine noch bessere Grafik mit der PlayStation 4 erzeugt werden kann.

„Wir haben einige sehr fähige Programmierer bei Naughty Dog und ich bin immer wieder sehr überrascht davon, was sie machen können,“ so Ricky Cambier. Den technischen Fortschritt machte er zum Beispiel am ersten Uncharted und The Last of Us fest. Die grafischen Verbesserungen waren enorm. Vielleicht wird dann ja The Last of Us 2 einen weiteren Schritt nach vorne machen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail