Red Dead Redemption 2 – Gerüchte um die Karte und ein mögliches Prequel

Red Dead Redemption 2 – Gerüchte um die Karte und ein mögliches Prequel

Handelt es sich bei Red Dead Redemption 2 um ein Prequel?

Red Dead Redemption 2 – Gerüchte um die Karte und ein mögliches Prequel

Nachdem wir euch bereits gestern die vermeintliche Karte der Spielwelt von Red Dead Redemption 2 präsentieren konnten, machen sich mittlerweile neue Gerüchte breit. So wollen die Kollegen von TechRadar von einer Quelle erfahren haben, dass es sich hierbei tatsächlich um die echte „Art Direction Map“handelt und eben kein Fake oder eine auf irgendeine Art und Weise selbst gebastelte Karte ist.

Vielmehr heißt es sogar, dass es sich im neuen Western-Shooter um ein Prequel zu Read Dead Redemption handeln und dementsprechend vor den Ereignissen des erfolgreichen Vorgängers spielen. Was dann aber sicherlich hieße, dass man sich vom Namen Read Dead Redemption 2 verabschieden muss. Zurückkommend auf die Karte heißt es, dass diese ein Gebiet östlich des Spielgebietes in Read Dead Redemption zeigt.

Wie so oft hat der zuständige Entwickler Rockstar oder Publisher Take-Two die Gerüchte nicht kommentiert. Wenn sie sich allerdings als wahr erweisen sollen, wäre die E3 2016 Mitte Juni in Los Angeles sicherlich ein guter Ort und eine gute Zeit das Spiel offiziell zu enthüllen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail