Call of Duty: Infinite Warfare – Details zum Weltraum-Setting

Call of Duty: Infinite Warfare – Details zum Weltraum-Setting

Narrative Director Taylor Kurosaki hat im vergangenen Livestream neue Infos zu Call of Duty: Infinite Warfare gegeben.

Call of Duty: Infinite Warfare – Details zum Weltraum-Setting

Nachdem gestern nun offiziell der neue Call of Duty Ableger Infinite Warfare angekündigt sowie vorgesellt wurde, äußerte sich Entwickler Infinity Ward in einem Livestream konkreter zum Weltraum-Setting. Inhaltlich schlüpft ihr dabei in die Haut eines Weltraumschlepper-Kommandanten, welcher eines der letzten Kriegsschiffe der Erde führt.

Die Rebellengruppe Settlement Defense Front lehnt sich im Zukunftszenario dabei gegen die United Nations Space Alliance auf und entfacht einen unerbitterlichen Krieg. Narrative Director Taylor Kurosaki erklärte weiterhin, dass trotz des Zukunfts-Settings die Story bekannt bodenständig bleiben wird.

“Der Weltraum ist wie ein tiefer, schwarzer Ozean. Deshalb ziehen wir eine Menge Informationen und Metaphern aus der Marine-Technologie“, so Kurosaki weiter.

Call of Duty: Infinite Warfare erscheint am 04. November 2016 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail