God Eater Resurrection – Im Westen geschnitten

God Eater Resurrection – Im Westen geschnitten

Die westliche Version von God Eater Resurrection wird leicht verändert auf den Markt kommen.

God Eater Resurrection – Im Westen geschnitten

In der letzten Zeit ist die Zensur in Videospielen wieder ein größeres Thema, wie zuletzt bei den Rollenspielen Bravely Second und Xenoblade Chronicles X. Auch der im August in Europa erscheinende Titel God Eater Resurrection ist von einer Zensur betroffen. Jedoch nicht aufgrund weiblicher Rundungen, wie bei den vorher genannten Beispielen, sondern aufgrund der Gewalt in God Eater. Der Titel wird im Westen mit weniger Blut auf den Markt kommen, damit so die gewünschte Alterseinstufung in Amerika erreicht werden kann.

Wie stark die Zensur genau aussieht, ist bis jetzt noch nicht bekannt, genauso wie ob Europa überhaupt von der Zensur betroffen ist. God Eater Resurrection erscheint am 30. August als kostenloser Zusatz von God Eater 2: Rage Burst für PlayStation 4, PlayStation Vita und PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail