Halo 5: Guardians – Memories of Reach Update in Kürze verfügbar

Halo 5: Guardians – Memories of Reach Update in Kürze verfügbar

Neuer Spielmodus, neue Arena Map und neue Requirierungen im kostenlosen Update in diesem Monat angekündigt.

Halo 5: Guardians – Memories of Reach Update in Kürze verfügbar

Im Laufe des Monats wird 343 Industries zusammen mit den Microsoft Game Studios ein neues Update für Halo 5 Guardians ausrollen. Bei dem kostenlosen Memories of Reach Update werden einige interessante Neuerungen auf euch zukommen, wie beispielsweise die Rückkehr des beliebten Infection Spielmodus. Ebenso wird es neue Waffen, Visualisierungen und REQ Packs geben. Ebenso wird das Balancing von 343i angepasst werden. Hier die Neuerungen im Detail:

Bereits vielen von euch wird der Spielmodus Infektion aus Halo 3 bekannt sein. Mit dem kommenden Update, wird dieser nun auch bei Halo 5 Guardians Einzug halten. Hier treten bis zu 12 Spieler in diesem rundenbasierten Spielmodus an, alle Überlebenden zu infizieren. Die eine Gruppe spielt die Infizierten, die andere die Überlebenden. Wer infiziert wird, macht fortan Jagd auf die Survivor und wer am längsten von diesen überlebt, hat gewonnen.

Halo-5-Guardians-Memories-of-Reach-REQs

Daneben wird mit dem Update eine neue Karte Stasis hinzugefügt. Die symmetrische Karte mit asymmetrischer Platzierung der Items ist speziell für den Arenamodus designt worden. Ebenso wird es neue REQ Items geben, die einen gewissen nostalgischen Touch haben. Das Noble Team kehrt zurück und mit ihnen der Indomitable, Intruder, Vigilant und Wrath Armor, die zusätzlich mit neuen Waffenskins verfügbar sein werden.

Ein genaues Datum für das Update ist noch nicht bekannt, aber das sollte innerhalb der nächsten Wochen geschehen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail