Hitman – erstes Elusive Target bereits nach sechs Minuten ausgeschaltet

Hitman – erstes Elusive Target bereits nach sechs Minuten ausgeschaltet

Es hat Spieler nur sechs Minuten gekostet, dass erste Elusive Target in Hitman auszuschalten.

Hitman – erstes Elusive Target bereits nach sechs Minuten ausgeschaltet

Mithilfe von sogenannten Elusive Targets möchte man Spieler des neuen Hitman Spieles weiterhin an das Spiel fesseln, bis die nächste Episode erscheint.

Beim ersten Elusive Target handelte es sich um Sergei Larin, dieser hat sich auf irgendwo auf der Paris Map des neuen Hitman Spiels versteckt. Es hat Spieler nur sechs Minuten gekostet, bis das erste Elusive Target ausgeschaltet wurde, nachdem es Online gegangen ist. Der Entwickler hat nun eine kleine Infografik veröffentlicht, auf der Ihr alle Informationen zum ersten Elusive Target finden könnt.

hitman_first_elusive_target_stats_1-1152x648

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail