Oculus Rift – Exclusive Spiele bald nicht mehr auf HTC Vive möglich

Oculus Rift – Exclusive Spiele bald nicht mehr auf HTC Vive möglich

HTC Vive-Besitzer werden bald keine exklusiven Titel vom VR-Headset Oculus Rift mehr spielen können:

Oculus Rift – Exclusive Spiele bald nicht mehr auf HTC Vive möglich

Das VR-Headset Oculus Rift soll demnächst ein Update spendiert bekommen, dass dem Tool „Revive“ endgültig einen Riegel vorschieben soll. Hiermit war es bislang möglich exklusive Titel, die für Oculus Rift entwickelt wurden auch auf dem Konkurrenzgerät HTC Vive zu verwenden.
Das Team hinter Oculus VR äußerte sich wie folgt zur Thematik:

„Das Update war nicht auf einen speziellen Hack ausgerichtet. […] Wir nehmen die Sicherheit, Funktionalität und Integrität unserer Systemsoftware sehr ernst und man sollte annehmen, dass gehackte Spiele nicht unbegrenzt spielbar sein werden, da reguläre Updates, Apps und unsere Plattform den Hacks entgegenwirken.“

Wann das Update erscheint ist noch nciht bekannt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail