Overwatch – Blizzard entfernt pornografische Inhalte

Overwatch – Blizzard entfernt pornografische Inhalte

Die Beliebtheit der freizügigen Inhalte zu Blizzards neustem Werk Overwatch scheint sich weiterhin stark zu erhöhen.

Overwatch – Blizzard entfernt pornografische Inhalte

Bereits zum Start der offenen Beta berichteten wir darüber, dass die Suchanfragen zum Mutliplayer-Hit Overwatch auf Pornhub immens anstiegen. Auch nach dem Release hat sich das Interesse an den freizügigen Videos sowie Bildern zu den populären Blizzard-Helden nicht gewandelt und so machen unter anderem auch aufwendig sowie professionell produzierte pornografische Inhalte im Internet die Runde. Publisher Blizzard scheint sich allerdings nun gegen diese wehren zu wollen und entfernt kurzerhand zahlreiche Bilder und Videos aufgrund der Copyrights-Verletzungen. Dabei lässt sich die amerikanische Spieleschmiede von der Firma Irdeto vertreten, die darauf spezialisiert sind Urheberrechtsverletzungen entgegenzuwirken.

Was haltet ihr von den pornografischen Inahlten zu Overwatch?

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail