Payday 2 – 100. Update entfernt Mikrotransaktionen

Payday 2 – 100. Update entfernt Mikrotransaktionen

Die Bohrer in Payday 2 werden schon bald nicht mehr via Mikrotransaktionen erhältlich sein.

Payday 2 – 100. Update entfernt Mikrotransaktionen

Das 100. Update für Payday 2, welches bereits am kommenden Donnerstag vom Stapel laufen wird, soll den Entwicklern zufolge die Mikrotransaktionen für die Bohrer entfernen. Laut Producer Almir Listo werden Bohrer in Zukunft nicht mehr benötigt um die belobten Safes zu öffnen. Der Erwerb von zusätzlichen Skins für die eigenen Charaktere soll aber weiterhin möglich bleiben.

505 Games bestätigte zudem, dass man die Rechte an Payday 2 vollständig übernehmen konnte und so bis mindestens Ende 2017 an weiteren Inhalten und DLCs arbeiten werde.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail