Chrono Trigger – Director des Originals äußert Interesse an Remake

Chrono Trigger – Director des Originals äußert Interesse an Remake

Takashi Tokita äußert sich erstmals zu einer möglichen Neuauflage von Chrono Trigger.

Chrono Trigger – Director des Originals äußert Interesse an Remake

Wie Takashi Tokita nun in einem Interview verriet, wäre der ehemalige Director des Rollenspiel-Klassikers Chrono Trigger druchaus an einer Neuauflage interessiert. „Es war im Wesentlichen eine Traum-Kombination aus Final Fantasy und Dragon Quest; etwas Ähnliches oder Besseres zu erschaffen oder sogar zu übertreffen, wäre eine knifflige Meisterleistung„, so Tokita.

Darüber hinaus bezieht sich Tokita keineswegs nur auf Videospielproduktionen. Auch eine High-End-Produktion im Filmgeschäft oder dergleichen wäre für ihn denkbar.

Chrono Trigger erschien ursprünglich im Jahr 1995 für den Super Nintendo und wurde bis dato bereits für DS, iOS und Android umgesetzt. Für die Entwicklung zeichneten sich damals bereits sehr namhafte Entwickler und Designer aus, darunter auch Akira Toriyama, Erfinder, Autor und Zeichner von Dragon Ball und seinen Ablegern.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail