Crash Bandicoot Trilogy Remastered – Kein Sony-Studio an Entwicklung beteiligt

Crash Bandicoot Trilogy Remastered – Kein Sony-Studio an Entwicklung beteiligt

Dieses Entwicklerstudio zeicjnetvsich für die Entwicklung verantwortlich.

Crash Bandicoot Trilogy Remastered – Kein Sony-Studio an Entwicklung beteiligt

Nachdem Sony eine Neuauflage dreier bekannter Crash Bandicoot Teile für die Playstation 4 ankündigte, gab es nun auch endlich neue Informationen zu den verantwortlichen Entwicklern. Demnach sei jedoch keines der Sony-Studios an der Arbeit beteiligt. Dafür verantwortlich zeichnet sich hingegen Vicarious Visions, ein Activision internes Studio.

Vicarious Visions wurde im Jahr 1990 gegründet und hat seit der Übernahme durch Activision bereits an Titel wie Tony Hawk’s, Guitar Hero und Skylanders mitgewirkt.

Crash Bandicoot Trilogy Remastered unfasst Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2 und Crash Bandicoot Warped. Die Collection soll schon nächstes Jahr exklusiv für Playstation 4 erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail