Dragon Ball Xenoverse 2 – Weitere Details zur Geschichte bekannt & E3-Trailer veröffentlicht

Dragon Ball Xenoverse 2 – Weitere Details zur Geschichte bekannt & E3-Trailer veröffentlicht

Darum geht es in Dragon Ball Xenoverse 2!

Dragon Ball Xenoverse 2 – Weitere Details zur Geschichte bekannt & E3-Trailer veröffentlicht

Dragon Ball Xenoverse 2 wurde bereits vor einiger Zeit für PS4, Xbox One ubd PC angekündigt. Im Rahmen der E3 gab Publisher Bandai Namco nun erste Details zur Hintergrundgeschichte bekannt. Demnach werdet ihr als Spieler in die Rolle eines sogenannten Time Patroller schlüpfen und die Zeitline im bekannten Dragon Ball Universum zu schützen. Xenoverse 2 soll zudem einen lokalen Koop-Modus bieten und mit flüssigen 60fps laufen.

Als die Vergangenheit angegriffen und von bösartigen Eindringlingen verändert wird, liegt es in der Hand des Spielers, als Time Patroller die Zeitlinie in der Dragon Ball-Welt zu schützen. Neue mächtige Feinde, bekannt aus den Dragon Ball Filmen (wie Slug und noch viele weitere), versuchen alles in ihrer Macht stehende, um ihre üblen Taten durchzusetzen. Für den Kampf bereiten sich die Time Patrollers in einer gigantischen Stadt vor, die sieben Mal größer ist als ‚Toki Toki City‘ aus dem ersten Teil. Die neue Stadt heißt Conton City und ist der zentrale Anlaufpunkt für alle Spieler: Quests, Training, Kämpfe, Shops und vieles mehr sind hier zu finden. In der riesigen Stadt können sich bis zu 300 Spieler gleichzeitig aufhalten.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail