Fallout 4 – Bethesda kündigt „Nuka World“ und weitere DLCs an

Fallout 4 – Bethesda kündigt „Nuka World“ und weitere DLCs an

Bethesda hat nun weiteren Nachschub für Fallout 4 angekündigt.

Fallout 4 – Bethesda kündigt „Nuka World“ und weitere DLCs an

Bethesda hat nun weiteren Nachschub für Fallout 4 angekündigt. Der rund fünf Euro teure DLC Contraptions konzentriert sich auf den Workshop, während wir mit Vault-Tec einen eigenen Vault bauen können. Im August soll es dann auch noch eine weitere große Erweiterung geben. Wie bereits vorab geleakt handelt es sich dabei um Nuka World.

„Macht einen Ausflug zu Nuka-World, einem gewaltigen Vergnügungspark, der in der Hand gesetzloser Raider ist. Erforscht eine neue Region mit offenem Ödland und Parkzonen wie dem Safari Adventure, Dryrock Gulch, Kiddie Kingdom und der Galactic Zone. Führt tödliche Raider-Gangs an, erobert mit ihnen Siedlungen und unterwerft das Commonwealth. Nuka-World enthält neue Quests, Raider, Waffen, Kreaturen und mehr. Hereinspaziert“, so Bethesda über Nuka World.

Contraptions erscheint bereits am 21. Juni für Fallout 4, während Vault-Tec um Juli und Nuka World im August 2016 folgen sollen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail