God of War – Kommt ohne Ladebildschirme & Unterbrechungen

God of War – Kommt ohne Ladebildschirme & Unterbrechungen

Erste Details zur Spielewelt von God of War findet ihr im folgenden:

God of War – Kommt ohne Ladebildschirme & Unterbrechungen

Nachdem in einem längeren Gameplay-Ausschnitt am vergangenen Dienstag auf Sonys-Pressekonferenz der neue Ableger der populären Action-Reihe God of War angekündigt wurde, schaffen es immer mehr Details zum kommenden Blockbuster an die Öffentlichkeit. Demnach äußerte sich Sony Santa Monicas Creative Director Cory Barlog unlängst zur Spielwelt. So wird God of War zwar eine offene Welt bieten allerdings nicht zum Genre Open-World zählen dürfen. Des Weiteren wird von Sony ausgeführt, dass Fans aber davon ausgehen können, dass es keine längeren Ladezeiten sowie Unterbrechungen innerhalb der laufenden Kampagne geben wird. Das Abenteuer wird so an einem Stück ablaufen.

God of War wird exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. Ein finaler Releasetermin wurde noch nicht bekannt. Allerdings soll God of War bald veröffentlicht werden, aber nicht mehr in diesem Jahr. Wir rechnen daher derzeit mit Anfang 2017. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserer großen E3-Vorschau von God of War.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail