Horizon: Zero Dawn – weitere Details über die Tierwelt und die Maschinen

Horizon: Zero Dawn – weitere Details über die Tierwelt und die Maschinen

Entwickler Guerilla Games hat nun weitere Details zu Horizon: Zero Dawn verraten.

Horizon: Zero Dawn – weitere Details über die Tierwelt und die Maschinen

Entwickler Guerilla Games hat nun auf Twitter in Person von Game Director Mathijs de Jonge weitere Details zu Horizon: Zero Dawn verraten. Konkret ging es dabei um die Tierwelt und die Maschinen. Demnach seien in der Welt des Spiels alle Maschinen gefährlich. Die beschädigten Maschinen, die man in der E3-Demo bestaunen konnte, allerdings mehr. Auch bestätigte Jonge, dass es Tiere – wie etwa Wildschweine, Kaninchen oder Fische – geben wird , die man jagen kann. Diese liefern zum einen Nahrung, als auch Material zum Tauschen oder für das Crafting.

Horizon: Zero Dawn wird am 01. März 2017 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. In unserer ausführlichen gamescom-Vorschau zu Horizon: Zero Dawn erfahrt ihr weitere Details zum Spiel.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail