PlayStation 4.5 NEO & Xbox One „Project Scorpio“ – Electronic Arts und Ubisoft zeigen sich begeistert

PlayStation 4.5 NEO & Xbox One „Project Scorpio“ – Electronic Arts und Ubisoft zeigen sich begeistert

Electronic Arts freut sich auf die kommenden Mid-Generation-Konsolen.

PlayStation 4.5 NEO & Xbox One „Project Scorpio“ – Electronic Arts und Ubisoft zeigen sich begeistert

Vor einigen Wochen hat Sony die Katze aus dem Sack gelassen und die Existenz einer verbesserten PlayStation 4 bestätigt. Auch Microsoft hat auf der E3 2016 offiziell enthüllt an einer verbesserten Xbox One unter dem Codenamen „Project Scorpio“ zu arbeiten. Nun hat sich Electronic Arts zu Wort gemeldet und in Person von Laura Miele, Global Publishing Chief, zum Ausdruck gebracht, dass man sich auf diese Mid-Generation-Konsolen freut.

Auch Alain Corre von Ubisoft hat sich mittlerweile dazu geäußert und zeigt sich insbesondere begeistert darüber, dass die Community nicht gespalten wird, sondern alle Spiele auf allen konsolen lauffähig bleiben werden.

Noch immer sind allerdings die finalen Spezifikationen, der Preis, das Releasedatum sowie die finale Enthüllung der PlayStation 4.5 NEO unklar. Auch genauere Informationen zur „Project Scorpio“ von Microsoft stehen noch aus. Hier ist zumindest bekannt, dass die Konsoel erst Ende 2017 erscheinen soll.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail