The Legend of Zelda: Breath of the Wild – man benötigt zwei Millionen verkaufte Einheiten

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – man benötigt zwei Millionen verkaufte Einheiten

Nintendo plant den großen Erfolg mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – man benötigt zwei Millionen verkaufte Einheiten

Nachdem Nintendo auf der E3 2016 in Los Angeles mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild den kompletten Titel des kommenden Abenteuers von Link enthüllte, hat Nintendo nun verraten, dass man zwei Millionen Einheiten von The Legend of Zelda: Breath of the Wild verkaufen muss, damit man die Produktionskosten inne hat. Erst ab dieser Verkaufszahl wird das Spiel profitabel sein bzw. Gewinn abwerfen. Aktuell arbeiten rund 100 Entwickler am Spiel und über 300 Leute werden in den Credits erwähnt werden.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll im März 2017 für die Nintendo WiiU und die Nintendo NX erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail