Watch Dogs 2 – Ubisoft veröffentlicht offiziellen Trailer & erste Details zum Sequel

Watch Dogs 2 – Ubisoft veröffentlicht offiziellen Trailer & erste Details zum Sequel

Im Zuge eines Livestreams hat Ubisoft erste Infos zu Watch Dogs 2 veröffentlicht.

Watch Dogs 2 – Ubisoft veröffentlicht offiziellen Trailer & erste Details zum Sequel

Zu Watch Dogs 2 gab es im Vorfeld der E3 bereits zahlreiche vermeintliche Leaks über das Releasedatum, den Schauplatz sowie einen neuen Protagonisten. Nun hat Publisher Ubisoft jedoch endlich mit sämtlichen Gerüchten aufgeräumt und Watch Dogs 2 offiziell vorgestellt.

Demnach werdet ihr nicht mehr wie im Vorgänger in die Haut von Aiden Pearce schlüpfen, sondern an der Seite von Marcus Holloway euren Weg beschreiten. Auch der Schauplatz ist dieses Mal ein gänzlich anderer und so dürft ihr in Watch Dogs 2 die Straßen von San Francisco unsicher machen.

Laut Ubisoft ist Watch Dogs 2 zudem bereits fünf Jahre in Entwicklung und hat im Vergleich zum Vorgänger einige Neuerungen zu bieten. So soll die Umgebung viel lebendiger und realistischer daherkommen, indem NPCs nicht nur agieren, sondern auf euch als auch aufeinander reagieren. San Francisco wird weiterhin diverse Fraktionen beherbergen, darunter diverse kriminelle Gruppen, große, raffgierige Unternehmen und anderweitige Hackergruppen.

Als neues Spielelement wird auch ein Parkour-Feature Einzug erhalten, mit diesem ihr flüssig über Hindernisse springen könnt. Als Teil der Hackergruppe DesSec bekommt Marcus zudem diverse neue Hilfsmittel an die Hand wie beispielsweise einen Taser, ein ferngesteuertes Auto, einen Quadrocopter oder sogar einen steuerbaren Roboterarm.

Auch das Hacking-Feature wurde im Vergleich zum Erstling weiter verfeinert. Man verspricht uns ab sofort größere Freiheiten, sodass wir nicht nur alle im Spiel vorkommenden Fahrzeuge kontrollieren können, sondern auch sämtliche NPCs auf komplett neue Art und Weise.

Zu guter Letzt verlor man auch ein paar Worte über den Multiplayer, welcher nahtlos in den Singleplayer-Modus übergehen soll. So soll es möglich sein, eure Freunde zufällig auf den Straßen zu treffen und mit ihnen ein Koop-Spiel zu starten. Weitere Informationen wollte man hierzu allerdings noch nicht bekannt geben.

Einige frische Gameplay-Auszüge hatte das französische Unternehmen natürlich ebenfalls im Gepäck und so könnt ihr euch unterhalb dieser News bereits einen ersten Eindruck vom Action-Titel verschaffen. Watch Dogs 2 erscheint offiziell am 15. November 2016.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail