Kingdom Hearts 3 – Square Enix erklärt ausbleibenden E3-Auftritt

Kingdom Hearts 3 – Square Enix erklärt ausbleibenden E3-Auftritt

Square Enix erklärte nun, wieso Kingdom Hearts 3 auf der E3 fehlte.

Kingdom Hearts 3 – Square Enix erklärt ausbleibenden E3-Auftritt

Square Enix erklärte nun in person von Game Co-Director Tai Yasue, wieso Kingdom Hearts 3 auf der E3 fehlte. Demnach sei es der Tatsache geschuldet, dass man sich aktuell schlicht und einfach auf Kingdom Hearts 2.8 konzentrieren möchte – parallel wird aber natürlich weiterhin an Kingdom Hearts 3 gearbeitet.

„Die Entscheidung war schwierig für uns.Wir sind aufregt was ihr zu Kingdom Hearts 3 sagen werdet. Doch Kingdom Hearts 2.8 erscheint weltweit bereits Anfang Dezember, daher wollten wir uns zunächst darauf konzentrieren. Wir arbeiten derzeit parallel an Kingdom Hearts 3 und 2.8, aber unser Fokus leigt momentan auf Kingdom Hearts 2.8″, so Yasue.

Wann Kingdom Hearts 3 erscheinen wird – sei es in Japan oder im Westen – ist leider noch nicht bekannt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail