Nintendo NX – bringt die Docking-Station zusätzliche Power?

Nintendo NX – bringt die Docking-Station zusätzliche Power?

Nintendo NX stationär am TV-Bildschirm angeschlossen könnte einige Vorteile bringen.

Nintendo NX – bringt die Docking-Station zusätzliche Power?

Nachdem im Laufe dieser Woche bekannt wurde, dass die Nintendo NX wohl tatsächlich eine Hybrid-Konsole aus stationärer Konsole und Handheld werden wird, macht sich nun ein neues Gerücht breit. So könnte die Nintendo NX stationär am TV-Bildschirm angeschlossen einige Vorteile mit sich bringen.

So wurde, wie nun bekannt wurde, Nintendo in den USA ein Patent einer koppelbaren Docking-Station zugesprochen, die der Nintendo NX mehr Leistung liefern könnte. Diese Station soll dabei über eigene Hardwareinnereien verfügen. Damit könnten sämtliche Spiele der Nintendo NX die über die Docking-Station am TV-Bildschirm gespielt werden, eine bessere Qualität bieten und auch eventuell flüssiger laufen, als im Handheld-Betrieb.

Die Nintendo NX soll im März 2017 erscheinen, nach letzten Gerüchten allerdings nicht im Herbst diesen Jahres auf der Tokyo Games Show enthüllt werden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail