Nintendo NX – erste Details geleakt; ist im Grunde ein Handheld

Nintendo NX – erste Details geleakt; ist im Grunde ein Handheld

Zur Nintendo NX wurden nun erste Details geleakt.

Nintendo NX – erste Details geleakt; ist im Grunde ein Handheld

Die Kollegen von Eurogamer haben aktuell einige Details zur Nintendo NX geleakt, die sie aus mehreren Quellen erfahren haben möchten. Wie es heißt, ist die Nintendo NX im Grunde ein leistungsstarker Handheld mit einem eigenem Display, das allerdings in Form einer Docking Station auch an jedes TV-Gerät angeschlossen werden kann. Nintendo soll mit der Nintendo NX auf den einfachen Slogan „Take your game anywhere“ setzen.

Aufgrund der großen Änderungen im Hardware-Design soll auch eine Abwärtskompatibilität zu Wii U und/oder 3DS nicht möglich sein. Technisch wird zudem Nvidia’s leistungsstarker mobile Prozessor Tegra zum Einsatz kommen. Weiterhin wird bestätigt, dass die Konsole auf Cartridges als Speichermedium setzen wird. Nintendo soll hier eine maximala Speicherkapazität von 32GB bevorzugen, was recht klein sit für heutige Spiele.

Die Nintendo NX soll im März 2017 erscheinen, nach letzten Gerüchten allerdings nicht im Herbst diesen Jahres auf der Tokyo Games Show enthüllt werden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail