Pokémon GO – Diese Pokémon könnt ihr nicht in Europa finden

Pokémon GO – Diese Pokémon könnt ihr nicht in Europa finden

Wie ihr trotzdem an die vier Taschenmonster herankommen könnt, erfahrt ihr hier:

Pokémon GO – Diese Pokémon könnt ihr nicht in Europa finden

In Pokémon GO ist es euer Ziel so viele der 151 stärksten Taschenmonster in euren Besitz zu bekommen wie möglich. Nun gab Entwickler Niantic bekannt, dass einige der beliebten Begleiter allerdings gar nicht in Europa in freier Wildbahn zu finden sein werden. Demnach bleiben insgesamt vier Pokémon übrig, die aufgrund ihrer typischen Zuordnung für bestimmte Kontinente eben auch nur an diesen Orten zu fangen sein werden.

Im folgenden findet ihr eine Auflistung der Pokémon und ihrer Standorte:

  • Tauros – Nur in Nordamerika
  • Pantimos – Nur in Europa
  • Porenta – Nur in Asien
  • Kangama – Nur in Australien

Wer nicht vereisen will aber die vier Exemplare dennoch seiner Sammlung hinzufügen möchte, kann diese im übrigens  jederzeit  – mit etwas Glück – aus Eiern auszubrüten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail