System Shock – Kickstarter-Finanzierung erfolgreich

System Shock – Kickstarter-Finanzierung erfolgreich

Nach dem Erreichen der Zielsumme gibt es nun noch mehrere Stretch-Goals in der Finanzierung.

System Shock – Kickstarter-Finanzierung erfolgreich

Wenig überraschend hat die Kickstarter-Kampagne zur Neuauflage von System Shock bereits die Zielsumme von 900.000 US-Dollar bereits erreicht und sogar mit 25.000 US-Dollar überschritten. Einer Finanzierung stets somit nichts mehr im Weg, trotzdem haben Fans des Klassikers noch bis zum 28. Juli Zeit durch eine Investition die verschiedenen Stretch-Goals zu erreichen:

  • 1,1 Mio. Dollar – Eine Mac-, Linux- und Razer Chroms-Unterstützung mac+linux razer chroms support
  • 1,2 Mio. Dollar – Zusätzliche Sprachen in Französisch, Deutsch Italienisch und Spanisch
  • 1,3 Mio. Dollar – Neue Crewmitglieder, Audiologs und nie gesehene Bereiche der Citadel Station
  • 1,4 Mio. Dollar – Verkaufsautomaten zum Craften und Upgraden von Waffen, Minispiele, Puzzles und ein RPG-Levelsystem
  • 1,5 Mio. Dollar – Ein orchestral eingespielter Soundtrack
  • 1,7 Mio. Dollar – zusätzliche Sterbeanimationen
  • 1,9 Mio. Dollar – Ein Remix des Original Soundtracks als Bonus-Download für alle Investoren mit 30 Dollar oder mehr
  • 4 weitere, unbekannte Stretch-Goals.

Außerdem gibt es für die kostenlose Demo von System Shock einen Patch, der die Textur-Darstellung und -Filterung optimieren soll.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail