The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Trailer zur E3 2014 diente als Basis

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Trailer zur E3 2014 diente als Basis

Eiji Anouma sprach nun erneut über The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Trailer zur E3 2014 diente als Basis

Nachdem Nintendo auf der E3 2016 in Los Angeles mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild den kompletten Titel des kommenden Abenteuers von Link enthüllte, hat Producer Eiji Aonuma nun erneut ein wenig über das Spiel geplaudert. Demnach diente der auf der E3 2014 präsentierte Trailer als Grundlage für das jetzige Ergebnis.

„Nachdem der Trailer erstellt wurde, wollte ich wirklich einiges davon ins Spiel übernehmen. Diesen Wunsch habe ich Wahr gemacht. Es gibt eine menge die ich vom Trailer gelernt habe. Sobald wir ein Element ins Spiel eingebaut haben, fragten wir uns: Was können wir noch mit diesem Gegner tun? Wie könnten wir es noch bekämpfen? Der Trailer ermöglichte auch die Erweiterung in neue Ideen für die Story. Er wurde die Basis für das gesamte Spiel“, so Aounuma.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll im März 2017 für die Nintendo Wii U und die neue Konsole – Nintendo NX – erscheinen. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer Hands-On-Vorschau zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail