Uncharted 4: A Thief’s End – Troy Baker spricht über den Singleplayer-DLC

Uncharted 4: A Thief’s End – Troy Baker spricht über den Singleplayer-DLC

Wie wird der Singleplayer-DLC zu Uncharted 4: A Thief's End aussehen?

Uncharted 4: A Thief’s End – Troy Baker spricht über den Singleplayer-DLC

Bekanntermaßen wird Uncharted 4: A Thief’s End einen Singleplayer-DLC erhalten, auch wenn die Arbeiten an der Erweiterung erst begonnen hatten, nachdem Uncharted 4: A Thief’s End im Mai 2016 ausgeliefert wurde. Wie genau die Story-Erweiterung aussehen wird, darüber gibt es derzeit noch keine Informationen. Nun hat sich Troy Baker, der Sam Drake darstellt, zu möglichen Szenarien geäußert und klargestellt, dass Naughty Dog noch immer an der Idee dahinter werkelt und grübelt.

„Sie sondieren gerade die Ideen und haben sich noch für keine endgültig entschieden. Aber man kann Naughty Dog einfach vertrauen und ich bin mir sicher, dass sie die richtige Entscheidung fällen werden“, so Baker.

Uncharted 4: A Thief’s End erschien am 10. Mai 2016 exklusiv für PlayStation 4. Einen umfangreichen Eindruck der Kampagne liefert unser ausführlicher Test zu Uncharted 4: A Thief’s End.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail