Battlefield 1 – so werden Pferde das Kampfgeschehen verändern

Battlefield 1 – so werden Pferde das Kampfgeschehen verändern

DICE sprach nun auch über die Pferde im Kampfgeschehen in Battlefield 1.

Battlefield 1 – so werden Pferde das Kampfgeschehen verändern

DICE sprach nun auch über die Pferde im Kampfgeschehen in Battlefield 1 und wie diese einige Veränderungen mit sich bringen werden.

„Pferde sind in Battlefield 1 einzigartig. Sie sind zwar nicht so robust wie Panzer, im Nahkampf aber ausgesprochen effizient. Dank ihrer Geschwindigkeit und Wendigkeit können sie Gegner mit ihren starken Hufen zertrampeln und bringen dich nahe genug an den Feind heran, um ihn mit deinem Säbel auszuschalten. Bleibst du lieber etwas im Hintergrund, greife auf eines der Mitteldistanz-Gewehre zurück, die du auch im Sattel eines Pferdes benutzen kannst,“ so DICE zu den Pferden.

„Pferde eignen sich sogar für Granatenangriffe auf Fahrzeuge. Du kannst um langsamere mechanisierte Fahrzeuge herumreiten und diesen mit Sprengsätzen das Leben schwer machen. Ausserdem können Pferde als mobile Versorgungsstation eingesetzt werden. Spieler haben die Möglichkeit, Kameraden mit Munition und Bandagen aus den Satteltaschen ihrer Pferde zu versorgen, um sie kampffähig zu halten.“

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail