Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske – diese Punkte möchten die Entwickler besser machen

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske – diese Punkte möchten die Entwickler besser machen

Welche Dinge möchten die Entwickler in Dishonored 2 verbessern?

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske – diese Punkte möchten die Entwickler besser machen

Welche Aspekte möchten die Entwickler der Arkane Studios in Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske verglichen mit dem Vorgänger verbessern? Diese Frage hat nun  Co-Creative Director Harvey Smith auf der QuakeCon 2016 in einem Interview beantwortet.

  • Mehr Möglichkeiten, einen Gegner ruhig zu stellen und ihn nicht zu töten
  • Bedeutsamere Entscheidungen und variablere Enden
  • Frauen sollen eine größere Rolle spielen
  • Forderndere und umfangreichere Erfahrung

In Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske schlüpfen wir  ein weiteres Mal in die Rolle eines übernatürlichen Assassinen. Dabei haben wir die Wahl zwischen der Kaiserin Emily Kaldwin und ihres Kaiserlichen Schutzherrn Corvo Attano. Die Story reagiert auf unsere Entscheidungen und nimmt verblüffende Wendungen, während wir die ausgeklügelten Missionen des Spiels angehen.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske erscheint am 11. November 2016 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail