Electronic Arts – An Battlefield 1 und Titanfall 2 sind hohe Erwartungen geknüpft

Electronic Arts – An Battlefield 1 und Titanfall 2 sind hohe Erwartungen geknüpft

So oft soll sich Battlefield 1 und Titanfall 2 nach Electronic Arts verkaufen.

Electronic Arts – An Battlefield 1 und Titanfall 2 sind hohe Erwartungen geknüpft

Electronic Arts äußerte sich kürzlich bereist zu den eigenen aktueller Geschäftszahlen. Im Rahmen dieser Bekanntgabe ging man nun auch auf die Erwartungen von Battlefield 1 und Titanfall 2 ein. Demnach erklärte CFO Blake Jorgensen, dass für beide Titel die anstehenden gamescom sowie geplante Beta-Testphasen äußerst wichtig wären.

Insgesamt erwarte man gerade von Battlefield 1 zahlreiche Verkäufe. Grundsätzlich würden sich Ableger der Ego-Shooter-Reihe knapp 15 Millionen Mal in einem Jahr verkaufen. Ähnliche Erwartungen hege man auch an den ersten Weltkrieg-Shooter.

Der erste Ableger von Titanfall konnte damals knapp über sieben Millionen Mal verkauft werden. Mit Titanfall 2 möchte man den Vorgänger nun deutlich überholen und rechne so mit Verkäufen  von 9 bis 10 Millionen Einheiten.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail