Final Fantasy XV – nur die erste Hälfte Open World

Final Fantasy XV – nur die erste Hälfte Open World

Final Fantasy XV wird anscheinend nicht die komplette Spielzeit hindurch Open World sein.

Final Fantasy XV – nur die erste Hälfte Open World

Das kommende Rollenspiel Final Fantasy XV wird anscheinend nicht die komplette Spielzeit hindurch Open World sein. Dies gab nun Game Director Hajime Tabata in einem Interview bekannt. Demnach wird es auch lineare Abschnitte in der aus insgesamt 16 Kapiteln bestehenden, rund 40-50-stündigen Story geben.

„Die Spielstruktur beinhaltet sowohl Open World- als auch linare Abschnitte“, so Tabata. „Die erste Hälfte ist komplett offen, aber die zweite Hälfte der Geschichte folgt einem linearen Pfad. Dadurch wird man nicht gelangweilt durch die offene Welt und das gesamte Spiel gewinnt an Spannung.“

Final Fantasy XV erscheint nach einer kürzlichen Verschiebung am 29. November 2016 für PlayStation 4 und Xbox One. Die deutsche Verkaufsversion enthält neben deutscher Sprachausgabe und deutschen Bildschirmtexten außerdem die komplette englische und japanische Sprachausgabe. Unsere Eindrücke zur Platinum Demo zu Final Fantasy XV lest ihr in unserer Vorschau.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail