Gears of War 4 – Systemanforderungen bekannt

Gears of War 4 – Systemanforderungen bekannt

Das sind die Systemanforderungen zu Gears of War 4.

Gears of War 4 – Systemanforderungen bekannt

Passend zur gamescom 2016 in Köln verriet Microsoft nun auch endlich die Systemanforderungen für die PC-Version von Gears of War 4. Unten stehend seht ihr die Voraussetzungen im Bereich „Minimum“, „Empfohlen“ und „Ideal“. Demnach bringt die PC-Fassung zusätzlich 4K-Texturen, eine nicht limitierte Framerate im Solo-Modus und eine dynamische Auflösungsunterstützung mit sich.

Minimale Systemvoraussetzung:

  • Windows 10 Anniversary Update
  • AMD FX-6300 / i5 3470 @ 3,0 GHz
  • Radeon R7 260X / GeForce 750 Ti
  • 2 GByte Videospeicher
  • 8 GByte Arbeitsspeicher
  • 80 GByte freier Festplattenplatz

Empfohlene Systemvoraussetzung

  • Windows 10 Anniversary Update
  • AMD FX-8350 / i5 4690 @ 3,5 GHz
  • Radeon R9 290X oder Radeon Rx 480 / GeForce 970 oder GeForce GTX 1060
  • 4 GByte Videospeicher
  • 8 GByte Arbeitsspeicher
  • 80 GByte freier Festplattenplatz

Ideale Systemvoraussetzung

  • Windows 10 Anniversary Update
  • AMD FX-9590 / i7 4790 @ 4 GHz
  • Radeon R9 Fury X / GeForce 980 Ti or GeForce GTX 1080
  • 4 GByte Videospeicher
  • 16 GByte Arbeitsspeicher
  • SSD + 80 GByte freier Festplattenplatz

Gears of War 4 wird am 11. Oktober 2016 exklusiv für die Xbox One erscheinen. Mehr zum Spiel und zur Story der Kampagne erfahrt ihr in unserer großen Vorschau zu Gears of War 4. Mehr zu den neuen Waffen und Gegnern erfahrt ihr auch in unserer gamescom-Vorschau zu Gears of War 4.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail