Mafia III – Soundtrack mit über 100 lizenzierten Songs enthüllt

Mafia III – Soundtrack mit über 100 lizenzierten Songs enthüllt

2K Games sorgt mit über 100 lizenzierten Songs in Mafia III für die richtige Stimmung.

Mafia III – Soundtrack mit über 100 lizenzierten Songs enthüllt

2K Games sorgt mit über 100 lizenzierten Songs in Mafia III für die richtige Stimmung. Dies gab der Publisher aktuell bekannt. Demnach wird der Soundtrack des Open-World-Actiontitels aus über 100 legendären Tracks aus den Sechzigern bestehen.

„Mafia 3 schenkt den Spielern einen unglaublichen Soundtrack mit über 100 lizenzierten Songs aus einer legendären musikalischen Ära,“ so Christoph Hartmann, Präsident von 2K Games. „Ich bin sicher, dass die reichhaltige Auswahl an nostalgischen Künstlern und Songs, die die Sechziger definiert haben, die Spieler noch tiefer in die offene Welt von New Bordeaux im Jahr 1968 eintauchen lässt.“

Auszüge des Soundtracks:

  • The Rolling Stones: „Paint it, Black“, „Sympathy for the Devil“ und mehr
  • Creedence Clearwater Revival: „Bad Moon Rising“, „Fortunate Son“ und mehr
  • Sam and Dave: „Soul Man“ und „Hold on, I’m Comin'“
  • Steppenwolf: „Born To Be Wild“ und „Desperation“
  • Aretha Franklin: „Respect“ und „Chain of Fools“
  • Jefferson Airplane: „Somebody To Love“ und „White Rabbit“
  • Sam Cooke: „Wonderful World“, „Bring it on Home to Me“ und mehr
  • The Temptations: „Ain’t Too Proud to Beg“ und „I Wish It Would Rain“
  • Cream: „White Room“
  • Johnny Cash: „Ring Of Fire“ und „Folsom Prison Blues (Live)“
  • Beach Boys: „Help Me, Rhonda“ und „Wouldn’t it be Nice“

Mafia III wird von Hangar 13 entwickelt und erscheint am 07. Oktober 2016 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One. Einen Ersteindruck erhaltet ihr in unserer ausführlichen gamescom-Vorschau zu Mafia III.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail