No Man’s Sky – Day One Patch in der Pipeline?

No Man’s Sky – Day One Patch in der Pipeline?

Die Arbeiten an einem No Man's Sky Update sind bereits im Gange

No Man’s Sky – Day One Patch in der Pipeline?

Auf Twitter meldete Hello Games Gründer Sean Murray, dass er und sein Team aktuell an einem Update arbeiten und verspricht neue Features, Inhalte und Balancing-Anpassungen.

NMS

Die letzten Tage sorgte eine Aussage des Reddit-Users „Daymeeuhn“, welcher No Man´s Sky vor dem Release ergattern konnte, für Furore. In seiner Version des Spiels benötigte er nur knapp 30 Stunden Spielzeit, um den Story-Teil des Spiels durchzuspielen. Außerdem berichtete er von Balancing-Problemen, Abstürzen und Bugs.

Möglicherweise ist der kürzliche Hello Games Tweet eine Reaktion auf die Ereignisse und No Man’s Sky wird direkt zum Release ein Update erhalten, welches die von ihm genannten Probleme behebt. Da Sean Murray zusätzlich von neuen Inhalten spricht, ist es jedoch sehr wahrscheinlich das dieses Update bereits im Vorfeld geplant war.

Ob das genannte Update zum Release erfolgt und ob dieses die bereits geleakten Probleme angeht werden wir in genau einer Woche erfahren, denn am 10. August 2016 ist das offizielle Release-Datum von No Man’s Sky auf der PS4 – für den PC erscheint es zwei Tage später.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail