Rome: Total War – Mobile-Ableger des PC-Klassikers angekündigt

Rome: Total War – Mobile-Ableger des PC-Klassikers angekündigt

Rome: Total War soll ebenfalls auf dem iPad aufschlagen.

Rome: Total War – Mobile-Ableger des PC-Klassikers angekündigt

Feral Interactive arbeitet derzeit an einer iPad-Version zum PC-Klassiker Rome: Total War. Das Strategiespiel soll dabei Touch-Benutzerführung angepasst werden und für Geräte der ersten Generation erscheinen. Die beiden Erweiterungen Rome: Total War – Barbarian Invasion und Rome: Total War – Alexander sollen in Zukunft ebenfalls separat veröffentlicht werden.

Rome: Total War beinhaltet eine komplette Hauptkampagne mitsamt der elf Fraktionen.

„Rome: Total War setzt auf ein eingängiges Touchscreen-Interface und bildet damit die gewohnte Steuerung via Mouse und Keyboard problemlos ab. Dazu kommen verbesserte Grafiken, die sich die hohe Auflösung der Retina-Displays des iPads zu Nutze machen“, heißt es vom Hersteller.

„Rome: Total War ist immer noch einer der von Kritikern meistgeliebten Total War-Titel und in der Fan-Gunst bis heute konstant weit vorne“, so Rob Bartholomew, Total War Brand Director bei Creative Assembly. „Wir sind von der engen Zusammenarbeit mit Feral an dieser iPad-Fassung sehr angetan und natürlich überaus erfreut, dass Spieler Rome: Total War zum ersten Mal auf einer komplett neuen Plattform erleben werden.“

„Wir hätten uns kein besseres Spiel für eine iOS-Umsetzung wünschen können“, sagt David Stephen, Managing Director bei Feral Interactive, „und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Creative Assembly hat es uns ermöglicht, die unwiderstehlichen Qualitäten der Desktopfassung zu erhalten.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail