Tekken 7 – mögliches Cross-Platform-Play hängt von Sony ab

Tekken 7 – mögliches Cross-Platform-Play hängt von Sony ab

Auch bei Tekken 7 hängt es alleinig von Sony ab, ob plattformübergreifendes Spielen möglich sein wird.

Tekken 7 – mögliches Cross-Platform-Play hängt von Sony ab

Auch bei Tekken 7 hängt es alleinig von Sony ab, ob plattformübergreifendes Spielen möglich sein wird. Dies sagte aktuell Game Designer Michael Murray von Bandai Namco in einem Interview.

„Microsoft hat bereits öffentlich gesagt, dass sie Interesse an Cross-Platform-Play haben“, so Murray.

Auch Psyonix und CD Projekt RED möchten gerne mit Rocket League bzw. Gwent: The Witcher Card Game plattformübergreifendes Spielen anbieten, verweisen aber ebenfalls an Sony: Es ist unklar, was den PlayStation-Hersteller von der Umsetzung des Vorhabens abhält.

Tekken 7 soll Anfang 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC in Europa erscheinen

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail