Ubisoft – Diese vier Spiele gehen offline

Ubisoft – Diese vier Spiele gehen offline

Vier Free-to-Play-Titel aus dem Hause Ubisoft sollen in den kommenden Wochen nicht mehr spielbar sein.

Ubisoft – Diese vier Spiele gehen offline

Ubisoft gab unlängst bekannt, dass man vier eigene Free-to-Play-Titel vom Netz nehmen möchte, die somit bald nicht mehr spielbar sein werden. Den Anfang macht dabei The Mighty Quest for Epic Loot am 25. Oktober. Folgen werden dann am 31. Oktober Might & Magic: Duel of Champions sowie Tom Clancy’s EndWar Online. Erst Ende des Jahres, am 01. Dezember 2016, geht dann auch Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms offline.

In allen vier Titeln soll es ab sofort ebenfalls nicht mehr möglich sein Echtgeld-Käufe zu tätigen. Spieler, die noch einen Rest der InGame-Währung besitzen sollen dieser aber natürlich noch verwenden können.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail