Battleborn – weitere Inhalte vorgestellt

Battleborn – weitere Inhalte vorgestellt

Gearbox Software wird Battleborn mit weiteren Inhalten versorgen.

Battleborn – weitere Inhalte vorgestellt

Battleborn war aus Sicht von Take-Two leider kein Erfolg und hat die gesteckten Ziele leider nicht erfüllt und das trotz eigentlich guter Kritiken, die der Multiplayer-Shooter einfahren konnte. Dennoch wird Gearbox Software Battleborn mit weiteren Inhalten versorgen. DIese stellte man nun vor.

„Wir haben den ganzen Sommer wie wild an Battleborn gearbeitet und liefern euch auch weiterhin kostenlose Inhalte direkt an die Haustür. Es gibt neue Helden, Karten, Modi und vieles mehr. ABER wir haben auch Aspekte des Spiels neu gewichtet, die euch – unseren grossartigen Fans – wichtig sind. Deswegen brauchen manche Dinge nun etwas mehr Zeit, als ursprünglich geplant. Das Gute daran ist, dass die erste Story-Operation von Battleborn schon bald für euch verfügbar sein wird,“ so das Statement von Gearbox Software.

Kostenlose DLCs:

  • Drei weitere Helden, insgesamt also 30
    • Kid Ultra – erscheint diesen Herbst
    • Battleborn #30 – erscheint diesen Winter
    • Ernest – erscheint am 1. September und bereits jetzt als Vorabzugang
    • Pendles – erschienen am 4. August
    • Alani – erschienen am 31. Mai
  • Neuer PVP-Modus – Demaskierung – erscheint am 13. Oktober
  • Noch ein neuer PVP-Modus – erscheint diesen Herbst

Premium-DLCs:

  • DLC 1 Story-Operation „Attikus und die Leibeigenen-Rebellion“ – erscheint am 13. Oktober
  • Helden 29 & 30 im Vorabzugang, jeweils mit Heldenschlüssel, erscheinen diesen Herbst und Winter
  • DLC 2 Story-Operation „Tobys Freundschafts-Angriff“ – erscheint diesen Herbst
  • DLC 3 – 5 Story Operationen – erscheint später diesen Winter
  • Mit jeder DLC-Story-Operation werden neue freischaltbare Skins, Spott-Typen und Titel veröffentlicht

Marktplatz-Inhalte:

  • Monatlich Skin- und Spott-Gruppen
  • Gruuuuselige Halloween-Skins
  • Verbrauchbare EP-Boosts

„Jede Story-Operation ist alleine oder kooperativ mit bis zu drei Freunden spielbar. Die Operationen selbst sind Nebengeschichten, die die Überlieferung der jeweiligen Battleborn-Helden näher beleuchten und euch mitten in die Action versetzen. Sie sind kürzer als die Haupt-Storymissionen und haben einen hohen Wiederspielwert. Mit jedem Durchspielen kommt ihr näher an euer Ziel heran, weitere Überlieferungen, Skins und Spott-Typen freizuschalten. Ganz zu schweigen von den Dialogen, den Feinden und veränderten Zielen, je nachdem, als wer ihr spielt.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail