Battlefield 1 – Inhalte der Origin-Access-Version enthüllt

Battlefield 1 – Inhalte der Origin-Access-Version enthüllt

Das bietet euch die Vorabversion von Battlefield 1!

Battlefield 1 – Inhalte der Origin-Access-Version enthüllt

Battlefield 1 startet am 13. Oktober in die Early-Access-Version. Unter dem Titel „Play First Trial“ können Fans der Shooter-Reihe bereits vorab zehn Stunden lang ausgiebig spielen. Passend dazu gab EA nun auch die Inhalte der Probierfassung bekannt. Demnach seien hier nicht alle Karten und Spielmodi verfügbar. So könnt ihr lediglich auf die fünf Karten (Narbe von St. Quentin, Amiens, Wüste Sinai, Festung von Faw und Suez) und vier Spielmodi (Eroberung, Rush, Operationen und Vorherrschaft) zurückgreifen.

Die Einzelspieler-Kampagne wir dahingegen mit den beiden Missionen „Stahlgewitter“ und „Durch Morast und Blut“ aufwarten können. Eure Fortschritte daraus könnt ihr natürlich in die spätere Vollversion übernehmen.

„Mitglieder von EA Access und Origin Access schalten außerdem Inhalte frei, wenn sie zwischen dem 13. und dem 20. Oktober spielen. Startest du das Spiel in dieser Zeit mit der Play First Trial, bekommst du eine exklusive Grabenkämpfer-Erkennungsmarke. Und wenn du vor dem 20. Oktober die vollen zehn Stunden spielst, wartet in der Vollversion des Spiels ein Battlepack auf dich. Nach der Veröffentlichung der Early Enlister Deluxe Edition werden die restlichen Karten und Modi freigeschaltet (sofern du deine Spielzeit bis dahin noch nicht aufgebraucht hast). Mitglieder von EA Access und Origin Access erhalten ferner 10% Rabatt, wenn sie das Spiel kaufen.“

Battlefield 1 ist weltweit am 21. Oktober 2016 für Xbox One, Playstation 4 und den PC erschienen. Mehr zum Shooter aus dem Hause DICE erfahrt ihr in unserem Test. Nützliche Tipps & Tricks hält unser Guide für euch parat.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail