Call of Duty – es wird weitere Ableger geben

Call of Duty – es wird weitere Ableger geben

Activision Blizzard-CEO Bobby Kotick glaubt an das Call of Duty-Franchise.

Call of Duty – es wird weitere Ableger geben

Activision Blizzard-CEO Bobby Kotick glaubt an das Call of Duty-Franchise. In einem aktuellen Interview gab er zum Ausdruck, dass es auch weiterhin Call of Duty-Spiele geben wird, auch wenn sich der Markt oft verändert und insbesondere Mobile-Games auf dem Vormarsch sind.

„In den letzten 14 Jahren wurden die Call of Duty-Spiele auf ziemlich allen Plattformen gespielt. Es geht um ein Spiel, das von bewaffneten Konflikten handelt, die sich durch die Historie ziehen. Du wirst nie zu wenige Ideen für Call of Duty-Spiele haben. Es wird immer Call of Duty Spiele geben. Und sie werden auf verschiedenen Geräten gespielt“, so Kotick.

Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer gamescom-Vorschau zu Call of Duty: Infinite Warfare.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail