Driveclub VR – Sony nennt den Preis der VR-Rennspiels

Driveclub VR – Sony nennt den Preis der VR-Rennspiels

Sony gab nun den Preis für Driveclub VR bekannt.

Driveclub VR – Sony nennt den Preis der VR-Rennspiels

Sony gab nun via Twitter den Preis für Driveclub VR bekannt. Demnach wird das VR-Rennspiel zu einem Preis von 39,99 Euro verkauft werden.

  • Spielmodi: Die VR-Online-Multiplayermodi der Wettrennen und die rasanten Singleplayer-Karriere-Modi wurden durch Drifting- und Zeitrennen-Herausforderungen erweitert.
  • Strecken: Neue und klassische Driveclub-Strecken wurden mithilfe von PlayStation VR zu neuem Leben erweckt inklusive fünf komplett neuer urbaner Schauplätze.
  • Mehr Detailgenauigkeit: Jedes Auto ist mit makellosen Details ausgestattet, die die Spieler im Inspektionsmodus aus der Nähe betrachten können.
  • Cruise-Modus: Ihr könnt euch entspannen, das Tempo drosseln oder ganz ohne Hektik die Küste entlangfahren und die Strecken jedes Landes erkunden, ganz nach eurem Belieben im Cruise-Modus.
  • Virtueller Beifahrer: Ihr könnt euch die intensiven und spannenden Rennen in aufregenden Wiederholungen der letzten Fahrtrunden im Beifahrermodus ansehen. Aus einer einzigartigen Perspektive könnt ihr beobachten, wie ihr die größten Herausforderungen gemeistert habt.

Driveclub VR erscheint am 13. Oktober 2016 exklusiv für PlayStation 4 und PlayStation VR. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer gamescom-Vorschau mit Hands-On-Eindrücken von Driveclub VR. Das Spiel kann nun auch bereits bei Händlern wie Amazon vorbestellt werden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail