FIFA 17 – EA Sports stellt die Neuerungen in Sachen Authentizität vor

FIFA 17 – EA Sports stellt die Neuerungen in Sachen Authentizität vor

Pyrotechnik und neue Fangesänge sollen für mehr Authentizität in FIFA 17 sorgen.

FIFA 17 – EA Sports stellt die Neuerungen in Sachen Authentizität vor

Pyrotechnik und neue Fangesänge sollen für mehr Authentizität in FIFA 17 sorgen Aber auch weitere Neuerungen, sollen für ein Plus an Authentizität beitragen, wie EA Sports aktuell vorstellte. Neben Dingen im und am Stadion, gibt es aber jede Menge Neuerungen, die eben nicht nur das Geschehen auf dem Platz betreffen. Neben drei neuen Stadien bekommt beispielsweise der englische FA Cup das originale Grafikpaket, das aktuell in den TV-Übertragungen verwendet wird.

Features für das echte Stadionerlebnis:

  • Spielertunnel-Ausgänge
  • Sponsorentafeln für Begrüßungszeremonien
  • Ballsockel
  • Spielfeldfahnen
  • Pyrotechnik
  • Konfettikanonen
  • Heimteam-Eckfahnen
  • Stadionabhängige Netzhalterfarben

In Sachen Fangesängen hat man im Übrigen auch das bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich populär gewordene „Huh“ der isländischen Wikinger integriert. Insgesamt gibt es sogar über 500 neue Fangesänge.

FIFA 17 erscheint am 29. September 2016 unter anderem für PlayStation 4, Xbox One sowie den PC und kann ab sofort vorbestellt werden. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer umfangreichen Hands-On-Vorschau zu FIFA 17.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail