PlayStation 4 Pro – Sony nennt Gründe für das Fehlen eines UHD-Blu-Ray-Players

PlayStation 4 Pro – Sony nennt Gründe für das Fehlen eines UHD-Blu-Ray-Players

Das agt Andrew House zum Fehlen eines UHD-Blu-Ray-Player!

PlayStation 4 Pro – Sony nennt Gründe für das Fehlen eines UHD-Blu-Ray-Players

Wie wir bereits berichteten, wird die PlayStation 4 Pro keinen UHD-Blu-Ray-Player verbaut haben. Sonys Andrew House hat sich nun zu diesem Umstand geäußert und in einem Interview erklärt, wieso das Unternhemen darauf verzichtete. Demanch ist man bei Sony davon überzeugt, dass Streaming die Zukunft des Heimvideo-Bereiches sei. Ein solches Feature könnte allerdings jederzeit via Update nachgereicht werden.

„Wir glauben, dass physische Medien im Spielesektor zwar weiterhin eine große Rolle spielen, aber im Heimvideo-Bereich geht der Trend zum Streaming. Was unsere Nutzerbasis betrifft, steht es dort sicherlich an zweiter Stelle, wenn man sich anschaut, wofür die Leute ihr System verwenden. Daher widmen wir diesem Bereich mehr Aufmerksamkeit.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail