PlayStation VR – wird von der PlayStation 4 Pro profitieren

PlayStation VR – wird von der PlayStation 4 Pro profitieren

Auch PlayStation VR soll von der PS4 Pro ebenfalls profitieren.

PlayStation VR – wird von der PlayStation 4 Pro profitieren

Auch PlayStation VR soll von der neu angekündigten PlayStation 4 Pro profitieren. Dies hat Sony nun auf dem PlayStation Meeting in New York bekannt gegeben. So hat Sony nach eigenen Angaben bereits entsprechende Hardware an die Entwickler ausgeliefert, um ihre Spiele an die neue Hardware anzupassen. Dadurch soll unter anderem eine höhere Auflösung und mehr Detailschärfe möglich sein.

PlayStation VR wird am 13. Oktober 2016 zu einem Peis von 399 Euro erscheinen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserer Hands-On Vorschau mit Until Dawn: Rush of Blood, RIGS und The London Heist von der PlayStation Experience 2016. Alles Wissenswerte erfahrt ihr zudem in unserem großen FAQ zu PlayStation VR.

Die PlayStation 4 Pro hingegen wird am 10. November 2016 zu einem Preis von 399 Euro erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail