4A Games – Metro-Entwickler arbeiten parallel an zwei Titeln

4A Games – Metro-Entwickler arbeiten parallel an zwei Titeln

Befindet sich ein neuer Teil der Metro-Reihe doch in der Entwicklung?

4A Games – Metro-Entwickler arbeiten parallel an zwei Titeln

Vor etwa einem Monat veröffentlichte 4A Games auf Twitter ein Bild seines kommenden Spiels und sorgte damit für viel Spekulation. Viele hatten auf eine Fortsetzung der Metro-Reihe gehofft und waren enttäuscht, als der Entwickler vor wenigen Tagen mit Arktika.1 einen Shooter für Virtual Reality angekündigt hatte. Ein Funken Hoffnung bleibt Fans aber dennoch erhalten, denn das Entwicklerstudio bestätigte nun die Arbeit an einem zweiten, herkömmlichen Spiel.

„Es ist klar, dass einige von euch den Look von Arktika.1 mögen. Aber es gibt auch diejenigen, die etwas enttäuscht sind. Vielleicht mögt ihr ja lieber traditionelle PC- und Konsolenspiel und habt gehofft, dass wir etwas anderes ankündigen. Also lasst es mich noch einmal sagen: Arktika.1 ist eines von ZWEI Projekten.“

Ob es sich bei dem zweiten Titel wirklich um ein neues Metro handelt bleibt abzuwarten. Aktuell befände sich dieser laut den Entwicklern noch in einem Stadium, in dem man nicht darüber reden könne. Gleichzeitig wurde aber versichert, dass die Arbeit an Arktika.1 keine Verzögerungen an dem bisher unbekannten Projekt haben wird.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail