Alan Wake 2 – Phil Spencer spricht von einem Nachfolger

Alan Wake 2 – Phil Spencer spricht von einem Nachfolger

Wird es tatsächlich zu Alan Wake 2 kommen?

Alan Wake 2 – Phil Spencer spricht von einem Nachfolger

Die Finnen von Remedy, die zuletzt durch Quantum Break für Furore sorgten, könnten irgendwann doch  noch das lang ersehnte Alan Wake 2 veröffentlichen. Zumindest hat nun auch Xbox-Chef Phil Spencer einen Nachfolger in Aussicht gestellt.

Auf die Frage, ob es jemals ein Alan Wake 2 für Xbox One und Windows 10 geben wird, antwortete Spencer nämlich: „Nun der Entwickler… der Entwickler muss dieses Spiel machen wollen.“

Damit liegt der Ball wohl bei Remedy. Zuvor hatte aber bereits in person von Creative Director Sam Lake betont, dass man sehr gerne an einem Nachfolger des erfolgreichen Xbox 360-Titels arbeiten würde. Ein erster Entwurf sei aber von Microsoft abgelehnt worden. Dies scheint sich nun aber geändert zu haben. Es besteht also Hoffnung für ein Alan Wake 2

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail